Sports, Medicine and Health Summit | 22. - 24. Juni 2023 I CCH Hamburg
Partner des Summits

 Wir danken unseren Partnern für ihre Unterstützung!

DAK-Gesundheit

Die DAK-Gesundheit gehört zu Deutschlands größten Krankenkassen: 5,5 Millionen Menschen schenken uns ihr Vertrauen. Wir sind ein traditionsreiches Unternehmen, ein sozialer Arbeitgeber und fairer Partner zahlreicher Akteure im Gesundheitswesen.

Eine hochwertige Versorgung der Versicherten, ausgezeichnete Leistungen und ein umfassender Kundenservice stehen bei der DAK-Gesundheit im Mittelpunkt. Unsere Angebote dazu bauen wir deshalb laufend weiter aus. Beispiele sind etwa die Online-Angebote, neue Konzepte für Diabetiker oder erweiterte Vorsorgeuntersuchungen für Schwangere, Kinder und Jugendliche.

Auch mit unseren Bonusprogrammen oder den Versorgungsangeboten für schwer erkrankte Menschen nimmt die DAK-Gesundheit branchenweit eine Vorreiterrolle ein. Sollte einmal ein Eingriff anstehen, ermöglicht das Spezialisten-Netzwerk der DAK-Gesundheit eine Behandlung, die weit über die Regelversorgung der gesetzlichen Krankenkassen hinausgeht – mit besonders kurzfristigen OP-Terminen sowie schonenden, hochmodernen Techniken.

Die DAK-Gesundheit wendet sich auch an Unternehmen und Arbeitgeber. Als enge Partner beraten unsere Experten vor Ort nicht nur bei Fragen rund um die Sozialversicherung, sondern unterstützen auch Aufbau und Weiterentwicklung der betrieblichen Gesundheitsförderung. Denn auch das Gesundbleiben der Mitarbeiter liegt uns am Herzen.

leguano

leguano GmbH: Die Barfußschuh-Manufaktur 

Barfußlaufen ist die natürliche und damit gesunde Art, sich zu bewegen. Schuhe mit ihren mehr oder weniger steifen Sohlen wirken auf die Füße wie Gipsschienen und deaktivieren dadurch nahezu die gesamte Fußmuskulatur. Die pathologischen Folgen sind hinlänglich bekannt. Barfußlaufen revitalisiert die Fußmuskulatur, stimuliert die Fußreflexzonen und sorgt für ein natürliches Ineinandergreifen der Biomechanik. 
Barfußschuhe erlauben diese natürliche Bewegung ohne signifikante Einschränkung: 

Fehlbelastungen in Knie, Hüfte und Rücken werden ausgeglichen und vermindern so muskuläre Dysbalancen. Diesbezügliche Studienergebnisse werden im Rahmen des SHMS 2023 publiziert. Darüber hinaus bieten Barfußschuhe hinreichenden Schutz und passen ins kulturelle Umfeld.  

Der Idee des geschützten Barfußlaufens hat sich die leguano GmbH in Buchholz/RPF verschrieben. 2009 gegründet, hat sich das durch die Inhaber geführte Unternehmen mittlerweile zum größten Barfußschuhhersteller Deutschlands entwickelt.